Zuletzt aktualisiert am 6. Dezember 2020 um 19:10

Tirol gehört zu den westlichen Bundesländern in Österreich und besticht vor allem durch die wunderschöne Hauptstadt Innsbruck und viele, herrliche Seitentäler. Es ist dabei innerhalb Österreichs zweigeteilt. Neben Nordtirol, in dem Innsbruck liegt, gehört auch noch Osttirol mit dem Bezirk Lienz dazu.

Südtirol auf der anderen Seite des Brenner-Passes gehört nicht zu Österreich, wie manche fälschlicherweise annehmen, sondern zu Italien.

Daten und Fakten zu Tirol

Fläche12.648 km²
Einwohner757.634 (Jänner 2020)
Anzahl der Bezirke1 Statutarstadt
8 Bezirke
HauptstadtInnsbruck
WahrzeichenGoldenes Dachl in Innsbruck
HautptflussInn

Sehenswürdigkeiten in Tirol

Innsbruck – die Hauptstadt

Innsbruck gehört für mich zu den schönsten Städten Österreichs. Die Stadt liegt genial eingebettet zwischen der Nordkette (einem Teil des Karwendelgebirges) sowie der alpinen Zentralkette (einem Teil des Patscherkofels).

Einen wunderschönen Blick über die Stadt kannst du vom Berg Isel aus genießen. Durch die Vierschanzen-Tournee ein Berg mit einer äußerst bekannten Schisprung-Schanze mit einem Blick auf den Friedhof der Stadt.

Innsbruck Panorama - Blick über die Hauptstadt vom Bundesland Tirol in Österreich
Innsbruck Panorama

Das Wahrzeichen der Stadt ist das Goldene Dachl in der Innsbrucker Altstadt. Innsbruck ist auch eine Studentenstadt und aufgrund der herrlichen Lage bei den Studierenden auch äußerst beliebt.

Geniale Seitentäler

In vielen der herrlichen Seitentäler in Tirol bin ich schon persönlich gewesen und jedes dieser Täler hat mich auf seine Art und Weise begeistert.

Zillertal im Bundesland Tirol
Grüblspitze im Zillertal

So habe ich schon Wanderungen im Ötztal, Pitztal, Stubaital oder Zillertal unternommen. Ganz besonders liebe ich auch den Tiroler Dialekt. Mit vielen “Scht” statt “st” Lauten wie zum Beispiel in “luschtig” und einer starken Betonung auf das “k”. Auch das macht für mich Wander-Urlaube in Tirol immer zu etwas ganz besonderem.

Die Gebirge und der Adlerweg

Tirol gehört neben Vorarlberg und Salzburg zu jenen Bundesländern mit den meisten Bergen. Für Wanderer natürlich absolut genial, für Radfahrer, die Bergwertungen lieben, ebenso.

Zu den bekanntesten Gebirgszügen zählen sicher die Kitzbüheler Alpen, deren Hauptort Kitzbühel jährlich die Prominenz aus aller Welt zu den legendären Hahnenkamm-Rennen anlockt.

Mit dem Adlerweg führt ein herrlicher Weitwanderweg über manche der Gebirge, die auch das Stadtbild von Innsbruck prägen. Der Adlerweg gehört auf jeden Fall zu den bekanntesten Wanderwegen des Bundeslandes.

Bundesland Tirol – Karte

Übersichtskarte Tirol
Übersichtskarte Tirol

Wanderungen

53Dreitörlweg und Hochstadelfür Kinder nicht geeignet Schwierige Wanderung Dauer 3 Tage3 Tage 2600 hm

Ausflüge

57AREA47 – The Ultimate Outdoor Playground

Legende

Spaziergang Spaziergang
Einfache Wanderung Leicht
Mittlere Wanderung Mittel
Schwierige Wanderung Schwer

für Kinderwagen geeignet für Kinderwagen geeignet
für Kinder geeignet für Kinder geeignet
für Kinder bedingt geeignet für Kinder bedingt geeignet
für Kinder nicht geeignet für Kinder nicht geeignet

Alle Einschätzungen gelten für gute Wetterverhältnisse! Bei Nässe und Schnee kann eine hier als “für Kinder geeignete” Wanderung selbst für Erwachsene hochriskant sein!