Kurzbeschreibung

Gemütliche Wanderung bis zur Schlenkenalm, auch der Weg auf den Gipfel ist mit etwas Kondition zu schaffen, schöne Aussicht auf Schmittenstein, Dachstein, Tennengebirge, Hochkönig, Watzmann, Untersberg etc.

Ausgangspunkt

Zillreit, nahe Krispl (1116 m)

Dauer hin/zurück

bis zum Gipfel 1h 30min / 1h
bis zur Schlenkenalm 1h / 45min
Höhendifferenz 579 Hm

Charakteristik

Von Zillreit bis zur Schlenkenalm relativ flach auf einer Forststraße und überwiegend im Wald, von der Schlenkenalm bis zum Gipfel etwas steilerer, aber einfach zu gehender Weg in unbewaldetem Gelände

Anreise

Bundesland Salzburg, nach Krispl (nahe Hallein) und dann Zillreit

Karte


Größere Karte anzeigen

Die Wanderung im Detail

Eines gleich vorweg: wer Menschenmassen in der Nähe von Bergen nicht gut erträgt, sollte den Schlenken nur unter der Woche oder sehr früh aufsuchen! An Wochenenden mit schönem Wetter pilgern wohl Hunderte auf den Schlenken oder zumindest bis zur Schlenkenalm. An solchen Tagen beginnt eine Wanderung mit Parkplatzsuche, denn beim Gasthof Zillreit ist in der Regel dann keiner mehr zu bekommen.

Zur Schlenkenalm

Ansonsten ist eine Wanderung auf den Schlenken wirklich sehr schön. Es geht beim Gasthof Zillreit ganz gemütlich entlang einer Straße los, von wo man bald in eine Forststraße zur Schlenkenalm abbiegt. Es geht dann bis zur Alm bei mäßiger Steigung fast ausschließlich durch den Wald. Der Weg ist absolut familientauglich und auch mit kleinen Kindern problemlos begehbar – was wohl auch einer der Gründe ist, warum es hier an Wochenenden dermaßen überlaufen ist. Schon von hier hat man einen sehr schönen Blick zu den umliegenden Bergen wie zum Beispiel den Hohen Göll.

Blick von der Schlenkenalm

Blick von der Schlenkenalm

Zum Gipfel

Von der Schlenkenalm geht es dann über offenes Gelände und einen Feldweg bis zum Gipfel. Bereits den gesamten Weg bergauf genießt man eine wunderschöne Aussicht, die immer wieder zum kurzen Anhalten und genießen einlädt.

Der Gipfel selbst bietet dann ein herrliches Panorama mit einer Aussicht bis zum Dachstein, das Tennengebirge, Hochkönig, Schmittenstein und viele andere Berge mehr.

Blick zum Schmittenstein vom Gipfel des Schlenken

Blick zum Schmittenstein vom Gipfel des Schlenken

Schneeschuhe

Völlig problemlos bis zum Gipfel möglich.