Völlig spontan aus Frust über eine meiner Meinung nach viel zu höhe Rechnung für ein Auto-Service, habe ich mir ein eBike zugelegt.

Das Fahren mit dem eBike hat mir von Beginn an so viel Freude bereitet, dass sehr schnell die Idee geboren war, die 9 Landeshauptstädte Österreichs mit dem eBike abzufahren, anstatt – wie bisher geplant – mit dem Zug.

Natürlich behalte ich mir vor, das eBike schon auch einmal in den Zug zu packen. Ich werde sogar mit dem Zug starten, indem ich statt über Deutschland mit dem eBike bis Bregenz zu radeln, von Salzburg mit dem Zug an das westliche Ende Österreichs fahren werde.

Klar, das Ziel, soviel als möglich mit dem Fahrrad zurückzulegen strebe ich schon an. Trotzdem soll der Genuss im Vordergrund stehen. Sollte sich der an einem Tag so ganz und gar nicht einstellen wollen, na dann werfe ich mich eben samt Rad in den Zug (falls es an der Strecke dann einen geben sollte).

Die Planung

Eine allererste Grobplanung

Wie auch schon bei der Weitwanderung von Salzburg nach Innsbruck beginnt alles mit der Grobplanung der Tour.

Die grobe Route war schnell festgelegt: Salzburg – Bregenz – Innsbruck – Lienz – Klagenfurt – Graz – Eisenstadt – Wien – St. Pölten – Linz – Salzburg. Das ergibt eine Strecke von 1725 km und ca. 12.000 Höhenmeter. Wenn ich von durchschnittlich ca. 125 Tageskilometern ausgehe, was 5 Stunden mit einem Durchschnitt von 25 km/h entspricht, muss ich mit 14 Tagen rechnen.

Nachdem ich mir natürlich auch in aller Ruhe jede der Landeshauptstädte näher ansehen will, packe ich noch eine Woche oben drauf. Einfach nur Kilometer fressen ist ja nicht mein Ziel. Innerhalb von drei Wochen sollte dieses Vorhaben also umsetzbar sein. Vielleicht noch mit etwas Luft nach hinten.

Verfeinerte Tagesplanung

Nachdem die erste Grobplanung steht, geht es nun darum, das alles etwas mehr auf den Boden zu bringen. Für so etwas verwende ich immer gerne eine Tabellenkalkulation zu Hilfe.

Nachdem die Landeshauptstädte im Zentrum dieses elektrisch/muskelbetriebenen Roadtrips stehen, ist für jede der Landeshauptstädte zumindest eine Übernachtung eingeplant. Je nach Abstand zwischen den jeweiligen Landeshauptstädten gibt es auf der Strecke dazwischen die ein oder andere zusätzliche Übernachtung. So ergibt sich eine etwas verfeinerte Tagesplanung recht schnell.

Tourplanung 9 Landeshaupstädte ein eBike

Erste Verfeinerung der Planung

Alle Einzelrouten zwischen 2 Landeshauptstädten plane ich über (versteckte) Tourplanungen über Outdooractive. Vorteil: wenn man eine Route vom Typ Radtour auswählt, wird die Streckenführung möglichst entlang von offiziellen Radrouten gelegt. So ist es dann auch ein Einfaches, mich nach Radwegen entlang der Strecke umzusehen. Ich will ja nicht auf viel befahrenen Straßen herumgurken müssen, sondern mich möglichst auf autofreien Radwegen bewegen.

Am Ende ergibt diese erste Verfeinerung ein Radstrecke von 1.435 Kilometern und knapp 10.000 Höhenmetern bei einer Dauer von 16 Tagen.

Nächste Schritte

In weitere Folge werde ich mich um nähere Informationen zu den einzelnen Radwegen kümmern. Pfuh, da komme ich an unzähligen vorbei! Grob geschätzt werden über 20 offizielle Radwege meine Reifen zu spüren bekommen. Hier ist dann sicher interessant, was es entlang all dieser Wege zu sehen gibt. Da bin ich schon sehr gespannt!

Ob ich unterwegs dann Bock auf die ein oder andere Wanderung haben werde? Ich weiß es noch nicht. Kann mir aber sehr gut vorstellen, dass ich am Ende des Tages jeweils müde genug sein werde und lieber die Füße hochlagere anstatt sie zusätzlich zu beanspruchen.

Pimp My Bike

Natürlich muss auch die Ausrüstung passen und so habe ich mir in einem Anfall von Vorfreude gleich schon einmal wasserdichte Bike-Taschen mit 40 Liter Fassungsvermögen zugelegt. Neben ein wenig Fotoausrüstung (*räusper*) habe ich nämlich vor, auch meinen Laptop mitzunehmen, um schon während der Tour an einem ausführlichen Bericht feilen zu können.

Mein eBike samt Satteltaschen - durch 9 Landeshauptstädte

Mein eBike samt Satteltaschen

Vielleicht gibt es dann am Ende ähnlich meiner Weitwanderung von Salzburg nach Innsbruck ein eBook als Ergebnis.

Unter dem Hashtag #ebike2020 kannst du meine Planung und meine Erlebnisse während der Tour via Twitter verfolgen.

Die 9 Landeshauptstädte Österreichs mit dem eBike abfahren - eine Tour für sportliche Radler oder Genussradler, je nach Route. Die Planung der Tour.